FH OberösterreichForschung & Entwicklung

ASiC

Next Generation Kollektor

Projektlaufzeit: 
04/2013 - 12/2013

Fördergeber:
EUROPÄISCHE UNION - Europäischer Fonds für Regionale Entwicklung (EFRE) / Land OÖ

Solarthermische Anlagen zur Warmwasserbereitung und Heizungsunterstützung sind am Markt bereits gut etabliert und haben aus technologischer Sicht einen stabilen Entwicklungszustand erreicht. Diverse laufende Forschungsprojekte zur Effizienzsteigerung von thermischen Solarkollektoren werden die Energieausbeute der Systeme wahrscheinlich noch geringfügig verbessern können, ein wesentlicher Sprung im Wirkungsgrad der Kollektoren ist jedoch mit der aktuellen Technologie nicht mehr zu erwarten.


Um die Marktdurchdringung von Solarsystemen dennoch weiter voranzutreiben, sind aus Sicht des vorliegenden Projektes grundlegend neue Ansatzpunkte für den Aufbau des Kollektors notwendig, um damit die nächste Generation von Solartechnik einzuläuten. Im Fokus steht dabei nicht die Entwicklung eines neuen Produktes, sondern die Bereitstellung von neuen Technologien für produzierende Betriebe der Solarbranche. 

FH Oberösterreich Logo