FH OberösterreichForschung & Entwicklung

Bahnautomatisierung und Verkehrstelematik Forschungsgruppe

Die Forschungsgruppe begann ihre Aktivitäten im Jahr 1999 mit dem Forschungsprojekt „Computerunterstütztes Zugleitsystem“. Dieses System ist seit vielen Jahren im kommerziellen Betrieb.

Seit damals hat sich die Forschungsgruppe mit einer Vielzahl von Themen aus dem Bereich der Automatisierung von Prozessen im Bahnbereich wie auch im Bereich Verkehrstelematik mit Fokus Öffentlicher Verkehr beschäftigt. Die aktuellen Themen sind autonomes Fahren von Zügen für Regionalstrecken mit offenem Gleiszugang, Themen aus dem Bereich „Physical Internet“ und die Automatisierung von Kupplungsprozessen in Verschiebebahnhöfen.

FH Oberösterreich Logo