FH OberösterreichForschung & Entwicklung

Forschung Industrienah Montag, 15. Oktober 2018, FH OÖ Campus Linz

So funktioniert die Zusammenarbeit von Industrie und FH OÖ: Fachvorträge und 15. Linzer Forum Medizintechnik

Im Fokus der Veranstaltung „Forschung Industrienah“: Smart Production, Energie, Logistik, Medizintechnik, Lebensmitteltechnologie/Ernährung, Automotive/Mobility

Wir laden Interessierte aus Wirtschaft, Gesellschaft und Politik am 15. Oktober zu Fachvorträgen und Diskussionen über aktuelle Herausforderungen und Chancen an den FH OÖ Campus Linz ein. Gemeinsam mit namhaften Kooperationspartnern werden aktuelle best practise – Beispiele vorgestellt und diskutiert.

Wir freuen uns auf Ihre Teilnahme! Jetzt anmelden!

Fachvorträge aus den 6 Centers of Excellence ab 13:30 Uhr

Forschung und Entwicklung ist für unsere Wirtschaft und Gesellschaft von besonderer Bedeutung. Die FH OÖ als forschungsstärkste Fachhochschule Österreichs widmet sich deshalb aktuellen und wichtigen Themen, die in 6 Centers of Excellence wissenschaftlich und industrienahe beforscht werden. Insbesondere durch die intensive Zusammenarbeit mit Unternehmen bei der direkten Umsetzung von gemeinsamen Forschungserkenntnissen unterstützt die FH OÖ die heimische Industrie auch in Hinblick auf ihre Wettbewerbsfähigkeit.

>> Fachvorträge

Abendveranstaltung - TIMed CENTER Core Facilities ab 18:00 Uhr

Eingebettet in die oberösterreichischen Initiative „Medical Upper Austria“ (MED UP) realisiert das „Zentrum für technische Innovation in der Medizin“ (TIMed CENTER) einen international sichtbaren Hauptkontenpunkt an der Schnittstelle Technik und Medizin und betreibt als eines der sechs Centers of Excellence der FH OÖ fakultätsübergreifende, interdisziplinäre Forschung und Entwicklung in ausgewählten Forschungsfeldern.

Entsprechend der MED UP Schwerpunkte widmet sich das diesjährige 15. Forum Medizintechnik den Themen Medical Engineering, Digital Health und Medical Materials. Im Rahmen eines Special Tracks werden Forschungsergebnisse der „Research Group for Surgical Simulators Linz“ (ReSSL) im Forschungsfeld „Medizinische Simulatoren und Simulation“ präsentiert.

Neben der wissenschaftlichen Arbeit leisten die laufenden Forschungsprojekte einen wesentlichen Beitrag zum Ausbau der TIMed Center Core Facilities, die im Rahmen der gemeinsamen Abendveranstaltung vorgestellt werden.


Anmeldung

Die Teilnahme ist kostenlos.
Anmeldeschluss: Montag, 08. Oktober 2018    


Wir freuen uns, dass Sie sich für unser Event interessieren und wollen Sie gerne dabei haben!

Darum nützen wir Ihre Daten AUSSCHLIESSLICH zur Vorbereitung und Durchführung dieses Events sowie zu Ihrer Information über Folgeveranstaltungen. Ihre Daten werden von uns nicht an andere externe Empfänger weitergegeben und auf Wunsch jederzeit gelöscht.

Übrigens: Bei dieser Veranstaltung wird fotografiert. Wir weisen darauf hin, dass Fotos von diesem Event auch veröffentlicht werden. Weitere Informationen finden Sie in unserer Datenschutzrichtlinie unter https://fh-ooe.at/datenschutz/

Noch ein Newsletter? Wozu das denn?
Vielleicht weil sich im FH-Kosmos viel mehr tut, als Sie bisher geglaubt haben? Dann finden Sie’s doch einfach raus! Wieder abmelden ist jederzeit möglich. https://www.fh-ooe.at/newsletter

FH Oberösterreich Logo