FH OberösterreichForschung & Entwicklung

Verteilte Intelligenz und adaptive Produktionssysteme

Themenschwerpunkte

  • Reifegradmodell Industrie 4.0 inkl. Benchmarkdatenbank:
    Vorgehensmodell und Bewertung zur Bestimmung der IST und der SOLL Position eines Unternehmens in den Dimensionen Nutzung der verteilten Intelligenz, durchgängiger Daten und Modelle und adaptiver Produktionssysteme
  • Adaptive Planung und Steuerung:
    dislozierte  Entscheidungsmechanismen, integrierte Eskalationsmechanismen, eventgesteuert, antifragil,  modular aufgebaut, adaptiv, selbstoptimierend, selbstkonfigurierend, skalierbar und selbstlernend
  • Adaptive Prozesse und Produktion:
    Adaptive und selbskonfigurierende Prozessautomation sowie Datenerfassungssysteme mit intelligenten plug-and-play Komponenten; intelligente Instandhaltungssysteme
  • Adaptive Anlagen:
    Flexible, skalierbare, modularisierte und rekonfigurierbare Anlagen, Maschinen und Werkzeuge; Methoden zur automatischen Anpassung an geänderte Rahmenbedingungen insbesondere Material- oder Produktwechsel, Mengenänderungen und Störungen
FH Oberösterreich Logo