FH OberösterreichForschung & Entwicklung

Innovatives Oberösterreich 2020

Projekte

Biophysikalische Charakterisierung von extrazellulären Biopartikeln für die therapeutische Anwendung

Biopartikel spielen eine physiologische bzw. pathophysiologische Rolle, beispielsweise bei der Geweberegeneration, bei Krebs, Infektionen und bei der...   mehr
  • Leiter: FH-Prof. DI Dr. Jaroslaw Jacak
  • Medizintechnik

Digitally Connected Industry Network

Das Projektvorhaben DiCoIN - Digitally Connected Industrial Network - hat sich eine weitreichende Digitalisierung von industriellen Wertschöpfungsnetzwerken...   mehr
Participants: Holzmann | Riegler
  • Leiter: FH-Prof. Mag. DI Dr. Clemens Holzmann
  • Software Technologie und Anwendungen

UDB-IoT

Dem Internet of Things (IoT) wird ein hohes Transformationspotenzial für die Wirtschaft prognostiziert, weil durch die Verwendungsdatengewinnung aus Anlagen...   mehr
Participants:
  • Leiter: FH-Prof. Dipl.Wirtsch.Ing. Dr. Christiane Rau
  • Innovations- und Technologiemanagement

Bauteil-adaptive Prozesskontrolle mittels Datenanalyse und Einzelteilcodierung (BAPDEC)

Unter Verwendung eines DataMatrix-Code (DMC) sollen Werkstück über den ganzen Produktionsprozess nachverfolgt werden können. Im Projekt wird die optimale...   mehr
Participants: Dehmer
  • Produktion und Operations Management

Advanced Analytics for Production (ADAPT)

Das Projekt ADAPT verfolgt das Ziel durch den Einsatz von Advanced Analytics Methoden (Data Mining, Machine Learning, Optimierung und Simulation)...   mehr
Participants: Dehmer
  • Produktion und Operations Management

Optimal Workforce - Digitale Methoden für verbesserte Personalqualifizierungsstrategien - Steyr

Trotz der steigenden Automatisierung und des vermehrten Einsatzes von Robotern und Maschinen ist auch 2017 der Mensch aus vielen Produktionen nicht...   mehr
Participants: Schober
  • Leiter: Priv. Doz. FH-Prof. DI (FH) Klaus Altendorfer PhD
  • Produktion und Operations Management

LOG - ATROPINE - Fast Track to the Physical Internet

Das Projekt ATROPINE (Fast Track to the Physical Internet) verfolgt das Ziel, gemeinsam mit den Forschungs- und Unternehmenspartnern die Kräfte zu bündeln, um...   mehr
Participants: Vogeser-Kalt | Simmer | Haider
  • Leiter: FH-Prof. Mag. Dr. Oliver Schauer MBA
  • Logistikum

LOISI: Logistics Optiminzation in Streel Industries

Ausgangssituation / Problematik Um die Produktion von Stahlhalbfabrikaten in Europa zu halten, spezialisieren sich Unternehmen auf qualitativ hochwertige...   mehr
Participants: Hauder
  • Leiter: DI Andreas Beham
  • Software Technologie und Anwendungen

LOG-protoPI - Modellentwicklung für ein regionales Physical Internet am Beispiel der Transporte zwischen OÖ und Stmk.

Ausgehend von existierenden Versorgungsketten wird ein smartes Logistiksystem gemäß der Visionen des Physical Internets für die Wirtschaftsregion der...   mehr
| Hörtenhuber
  • Logistikum

NeedleTutor - Chirurgischer Simulator für rückenmarksnahe Nadelinsertionen

Die klassische medizinische Ausbildung ist durch eine sehr zeit- und kostenintensive Interaktion zwischen medizinischen Experten und Auszubildenden geprägt....   mehr
Participants: Fürst | Esterer
  • Leiter: FH-Prof. DI Dr. Andreas Schrempf
  • Medizintechnik

Thrombotherm - Temperaturabhängige Thrombozyten-Aktivierung in Plasmakonzentraten

Die Transfusion von Thrombozyten wird prophylaktisch zur Verringerung des Risikos von klinisch bedrohliche Blutungen wie auch therapeutisch zur Behandlung...   mehr
Participants: Mayr | Blasenbauer | Brodesser | Strohmeier
  • Leiter: FH-Prof. DI Dr. Birgit Plochberger
  • Medizintechnik

 
FH Oberösterreich Logo