FH OberösterreichForschung & Entwicklung

Projektablauf

Jedes Projekt ist individuell und wird nach den jeweiligen Vorstellungen und Wünschen des Auftraggebers konzipiert.

Projektzeitraum

Ein Projekt kann sich von wenigen Monaten bis zu fünf Jahren erstrecken. Aus einzelnen Projekten haben sich aber auch schon langjährige Partnerschaften entwickelt, vor allem in unseren Forschungszentren wie etwa den Josef Ressel-Zentren.

Zielgruppe

Das F&E-Angebot der FH OÖ richtet sich an Unternehmen und Institutionen aus Wirtschaft und Gesellschaft. So unterstützen wir Unternehmen wie Klein- und Mittelbetriebe, die häufig für eigene Forschungs- und Entwicklungstätigkeiten zu wenig Personalressourcen oder beschränkte Finanzmittel zur Verfügung haben. Ebenso servicieren wir Betriebe, die in Spezialgebieten Individuallösungen benötigen, wie etwa in Form von besonderen Geräten.  Neben den klassischen Wirtschaftsunternehmen dürfen sich aber auch Vereine und Institutionen, besonders aus dem sozialen Bereich, von uns angesprochen fühlen.

Know-how

Die FH OÖ bietet aktuelles Know-how in 16 ausgewählten Forschungsschwerpunkten. Dabei steht die Kompetenz und langjährige, (inter)nationale Erfahrung von über 380 ProfessorInnen und wissenschaftlichen MitarbeiterInnen zur Verfügung. Die ProjektleiterInnen sind mit den Methoden des Projektmanagements bestens vertraut. Je nach Bedarf und Anforderungen sind Studierende und BerufspraktikantInnen mit eingebunden. Moderne Geräte und top-ausgestattete Labors bieten zudem die Grundlage für innovative F&E-Lösungen.

Finanzierung

Neben der vollständigen Finanzierung durch den Auftraggeber bieten Land, Bund und EU Unterstützung in zahlreichen, teils themenspezifischen Förderprogrammen. Vorhaben, die von Förderprogrammen finanzielle Mittel erhalten, müssen dem jeweiligen Programmziel entsprechen und etwaige Auflagen erfüllen. Das FH-interne F&E-Controlling stellt sicher, dass die Projekte auch finanziell im Rahmen bleiben. Der Partner selbst bringt Personalressourcen und/oder monetäre Mittel mit ein.

Erste Schritte

Bei Interesse an unserer Forschung & Entwicklung stehen Ihnen die LeiterInnen des jeweiligen Research Centers  oder ProfessorIn des Fachbereiches zur Verfügung. Sollten Sie Ihre Anfrage zu keinem der angeführten Forschungsbereiche passen, unterstützt Sie die Zentrale der FH OÖ Forschungs & Entwicklungs GmbH gerne, um die richtige Ansprechperson innerhalb der FH OÖ zu finden.

Ansprechperson

Christine Pointinger MA
FH OÖ Forschung & Entwicklungs GmbH
Franz-Fritsch-Straße 11/3
4600 Wels
Tel.: +43 5 0804 14120
E-Mail: christine.pointinger@fh-ooe.at

FH Oberösterreich Logo