NewsForschung & Entwicklung

Durchblick mit industrieller Computertomographie: Internationale Fachwelt zu Gast bei der 13. iCT-Konferenz

  Von komplexen Algorithmen zur detailreichen Bildgebung bis zu autonomen Roboterarmen für 3D-Scans: Mehr als 300 Expert*innen aus 25 Ländern haben sich von 6. bis 9. Februar am Campus Wels der Fachhochschule Oberösterreich über die neuesten Forschungsergebnisse und Anwendungen industrieller Computertomographie (iCT) ausgetauscht, sich informiert und vernetzt. Der Fokus der 13.…  mehr


FH OÖ-Auszeichnung für großartige, wissenschaftliche Leistungen

  87 wissenschaftliche Publikationen und über 6,5 Mio. Euro an F&E-Fördermittel – nicht weniger veröffentlichten und akquirierten die diesjährigen Preisträger*innen des FH OÖ Forschungspreises zwischen 2022 und 2023.  mehr


Fit for Future: FH OÖ Wels erhält Förderung für vier neue Energie-Projekte

  Im Rahmen der Future Energy Technologies-Ausschreibung unterstützt das Land Oberösterreich vier neue Projekte der Forschung & Entwicklungs GmbH der FH OÖ. Mit an Bord sind namhafte Projektpartner aus der oö. Industrie und Wirtschaft.  mehr


Das war die Auftaktveranstaltung zum neuen Wasserstoff-Forschungszentrum am Campus Wels

  „Ein Freudentag für die Energiewende mit einem guten Projekt, das helfen wird, Oberösterreich dort zu halten, wo es hingehört – nämlich ganz vorne.“ So eröffnete Wirtschafts- und Forschungs-Landesrat Markus Achleitner die Wasserstoff-Community am 15. November in der Aula der FH OÖ Wels.  mehr


Start des OÖ. Wasserstoff-Forschungszentrums am FH OÖ Campus Wels

  Klimaneutraler Wasserstoff (H2) gilt als eines der Schlüsselelemente für die Energie-und Mobilitätswende. Der Ausbau von grünem Wasserstoff stellt einen wesentlichen Beitrag dar, um die von der EU beschlossene Klimaneutralität zu erreichen. Auch für Oberösterreich ist der Ausbau von Wasserstoff-Technologien ein absolutes Zukunftsthema in Forschung, Industrie und Ausbildung.…  mehr


„Zoom Fatigue“: Ermüdung durch Videokonferenzen erstmals neurophysiologisch nachgewiesen

  Forschende der FH Oberösterreich und der TU Graz konnten anhand von EEG- und EKG-Daten belegen, dass Videokonferenzen und Online-Bildungsformate zu stärkerer Erschöpfung führen als Alternativen in Präsenz  mehr


Eröffnung des Josef Ressel Zentrums PREVAIL am Logistikum der FH OÖ Campus Steyr

  Hilfe in unsicheren Zeiten: Wie Künstliche Intelligenz globale Lieferketten stabilisieren kann  mehr


Projekt MEDUSA

  Das Konsortium des oberösterreichischen Medizintechnik-Leitprojekts MEDUSA (Medical EDUcation in Surgical Aneurysm clipping) entwickelt einen chirurgischen Simulator zum Trainieren von Aneurysmen-Clipping Operationen für angehende Neurochirurgen. Die ingesamt 13 Projektpartner (darunter das TIMed-Forschungsteam ReSSL der FH OÖ, Campus Linz unter der Leitung von Andreas…  mehr


Living Care Lab – Ein Konzept mit Potential

  Das Projekt, das im Auftrag der Sozialabteilung des Landes Oberösterreich durchgeführt und aus Mitteln des Innovationsfonds gefördert wurde, hatte zum Ziel, die Grundlage für die Organisation von Living Labs zur user-zentrierten Entwicklung digitaler Assistenzsysteme im Pflegebereich zu konzipieren. Dieses Ziel wurde mit der Abschlusspräsentation bei Landesrat Dr.…  mehr


Projekt LICA Ried

  Die Versorgung der alternden Bevölkerung und deren Wunsch, so lange wie möglich zu Hause betreut zu werden, stellt die Gesellschaft vor große Herausforderungen. Um pflegende Angehörige und Laienpfleger*innen zu unterstützen, wird die Region Ried mit Versorgungspartner*innen auf allen Ebenen (zu Hause, mobile Pflege/Therapie, primäres und sekundäres Gesundheitswesen) zu einem…  mehr

Seite 1 von 26
FH Oberösterreich Logo