Campus LinzResearch Center

NewsForschung & Entwicklung

Best Poster Award für Hochschulforscherinnen der FH OÖ

Regina Aichinger, Silke Preymann und Stefanie Sterrer präsentierten auf dem diesjährigen EAIR Annual Forum vom 28.  bis 31. August in Rotterdam ihre aktuelle Forschungsarbeit zum Thema „How do HEIs leader deal with multi-dexterity“. Die EAIR, European Association for Institutional Research, wurde 1979 gegründet und ist eine bis dato einzigartige internationale Vereinigung von HochschulforscherInnen, -politikerInnen und –managerInnen. Beim diesjährigen Annual Forum in Rotterdam wurden insgesamt über 100 internationale Hochschulforschungsprojekte vorgestellt. Die Forscherinnen der FH OÖ beschäftigen sich mit der Frage welche Kompetenzen Führungskräfte in Hochschulen heute benötigen, um die richtige Balance zwischen unterschiedlichen Anforderungen zu finden. Das Poster zur Vorstellung ihres Forschungsprojekts wurde aus knapp 20 Einreichungen mit dem „Best Poster Award 2013“ ausgezeichnet.  

(v. l.) Stefanie Sterrer, Silke Preymann und Regina Aichinger erhielten beim EAIR Annual Forum in Rotterdam den Best Paper Award. Bildquelle: FH OÖ

FH Oberösterreich Logo