Campus SteyrResearch Center

Projekte Ausgewählte Forschungsprojekte an der FH OÖ

Über 400 F&E-Projekte bearbeiten unsere ForscherInnen jährlich an unseren 4 Fakultäten. Dabei kooperieren sie mit über 600 nationalen und internationalen Partnern aus Wirtschaft und Wissenschaft.

LOG-Easy Travel - new mobility concepts in tourism

Im Projekt „EasyTravel" soll ein Komplettpaket für Urlauber entwickelt werden, die nicht mit dem eigenen PKW an-/abreisen.  Für den Teil des Gepäcktransports...   mehr
| Hörtenhuber
  • Logistikum

Gütertransport in Oberösterreich » automatisiert – vernetzt – mobil «

Im Projekt "DigiTrans" wird der Aufbau und Betrieb einer Testumgebung bestehend aus Forschungs-, Entwicklungs- und Evaluierungsstruktur für Automatisiertes...   mehr
Participants: Neubauer | Pell | Stieninger | Flitsch | Atzmüller
  • Leiter: Andreas Pell BA MA
  • Logistikum

Intelligent System for Traffic and Road-infrastructure relAted DAta

Die Verfügbarkeit von unterschiedlichsten Daten steigt im Bereich Flottenmanagement und Verkehr kontinuierlich. Infrastrukturbetreuer haben das Potenzial,...   mehr
Participants: Pell | Stieninger | Nyamadzawo
  • Leiter: Andreas Pell BA MA
  • Logistikum

kNOw LINE - Understanding the Customer Journey for No-Line Commerce

Ziel des Projekts ist es, technische Möglichkeiten zur Analyse des Kundenverhaltens entlang der Customer Journey zu untersuchen. Das Projekt fokussiert dabei...   mehr
Participants: Auinger | Schreiner | Wetzlinger | Stieninger
  • Leiter: Mag. Werner Wetzlinger
  • Digital Business

Doktoratsprogramm Digital Business International

The PhD Program „Digital Business International“ is a joint initiative of University of Applied Sciences Upper Austria (UASUA) and Johannes Kepler University...   mehr
Participants: Riedl | Fischer | Jennek
  • Leiter: FH-Prof. Mag. Dr. Andreas Auinger
  • Digital Business

LOG-Q4 - Quattromodale Knotenpunkte

Die Verknüpfung von vier Verkehrsträgern (Wasser, Schiene, Straße und Luft) zu multimodalen Transportketten ist derzeit ein weitgehend unbekanntes Thema....   mehr
Participants: Pfoser
  • Leiter: Dr. Lisa-Maria Putz BSc MA
  • Logistikum

Reifegradmodell Industrie 4.0

Das Reifegradmodell Industrie 4.0 ist ein strategiegeleitetes Vorgehensmodell für Unternehmen, das in den Dimensionen Daten, Intelligenz und Digitale...   mehr
Participants: Schagerl
  • Leiter: FH-Prof. DI Dr. Herbert Jodlbauer
  • Produktion und Operations Management

Industrial Services – Pricing Concepts

Aufgrund zahlreicher Entwicklungen von Serviceleistungen und deren Marktpotential wurde das Projekt ServPrice veranlasst. Im Bereich der wissensintensiven...   mehr
Participants: Überwimmer
  • Leiter: FH-Prof. DI Dr. Margarethe Überwimmer
  • Global Business Management

Industrial Services – Training Concepts

Aufgrund zahlreicher Entwicklungen von Serviceleistungen und deren Marktpotential wurde das Projekt ServTrain veranlasst. Im Bereich der wissensintensiven...   mehr
Participants: Überwimmer
  • Leiter: FH-Prof. DI Dr. Margarethe Überwimmer
  • Global Business Management

BF-Smart Visualization 4.0

Smart Visualization 4.0 zielt darauf ab, Führungskräfte von Unternehmen mit wahrnehmungsoptimiert aufbereiteten Informationen zu versorgen, um die mit Big Data...   mehr
Participants: Wagner | Eisl | Petz | Feichtenschlager | Überwimmer | Perkhofer
  • Leiter: FH-Prof. Dr. Christoph Eisl
  • Controlling, Rechnungswesen und Finanzmanagement (CRF)

VirtualWorking

Die strategisch positionierte Entwicklung, Änderung und Neueinführung von Web 2.0 Konzepten und Technologien optimiert die Organisation von Unternehmen, stellt...   mehr
Participants: Auinger
  • Leiter: FH-Prof. Mag. Dr. Dietmar Nedbal
  • Digital Business

Echtzeit Verkehrsinformation Straße Österreich

In Österreich wurden in den letzten Jahren zahlreiche Projekte umgesetzt, die sich die Erstellung einer validen und möglichst netzabdeckenden Verkehrslage zum...   mehr
Participants: Pell | Neundlinger | Flitsch
  • Leiter: Andreas Pell BA MA
  • Logistikum

ViOPro - Visualisierung und Optimierung von Prozessen

Ziel war die Visualisierung und Optimierung von Prozessen in 6 Unternehmen aus dem Möbel- und Holzbau Cluster. Dabei sollte ein KnowHow-Transfer in die...   mehr
Participants:
  • Leiter: Dipl.-Ing. Wolfgang Ortner
  • Logistikum

LOG-smartBOX

Das Projekt smartBOX will die wachsenden Transportbedürfnisse im Bereich der Gütermobilität bei gleichzeitiger Ressourcenverknappung durch die Konzeption eines...   mehr
Participants: | Höfler
  • Logistikum

LOG - Finca Relevante Trends in der Supply Chain frühzeitig erkennen und gezielt darauf reagieren können

Die Vorhersage unternehmensrelevanter Kennzahlen gehört zu wichtigsten und zugleich auch schwierigsten Aufgabenbereichen anwendungsorientiert arbeitender...   mehr
Participants: | Treiblmaier | Rumpl | Faderl | Roth
  • Logistikum

Social and Sustainable Finance and Impact

Nachhaltige Geldanlagen unter Berücksichtigung sozialer und umweltbezogener Faktoren werden vermehrt von Investoren nachgefragt. Diese Geschäftsmodelle haben...   mehr
Participants:
  • Leiter: FH-Prof. PD Dr. Othmar Lehner MBA
  • Controlling, Rechnungswesen und Finanzmanagement (CRF)

QSAM - Internationalisierung

QSAM ermöglicht dem F&E-Standort Steyr seine national führende Position im Bereich der Logistik und Unternehmensnetzwerken auszubauen sowie seine Vernetzung...   mehr
Participants: | Böhme
  • Leiter: FH-Prof. DI (FH) Dr. Markus Gerschberger
  • Logistikum

InnoStrategy 2.0

The project InnoStrategy 2.0 focuses on the early stages of the innovation process and proposes that the efficiency can systematically be improved by defining...   mehr
Participants: Brandtner | Fischer
  • Leiter: FH-Prof. Mag. Dr. Andreas Auinger
  • Digital Business

LOG-Kooperative Last Mile Branchenlogistik

Im Rahmen des Projektes wird ein kooperatives Betreibermodell bzw. Organisationskonzept für die Last-Mile Branchenlogistik entwickelt, mit dem Ziel, die...   mehr
Participants: | Gruber
  • Leiter: Mag. Dr. Marike Kellermayr-Scheucher
  • Logistikum

LOG-ReSCUE - mit Resilienz zum Supply Chain und Unternehmenserfolg

ReSCUE – mit Resilienz zum Supply Chain und Unternehmenserfolg Ziel des FFG Bridge Projektes ist es, die individuellen und organisatorischen Fähigkeiten, in...   mehr
Participants: Ehrenhuber | Freinberger | Treiblmaier | Huemerlehner-Russmann
  • Leiter: FH-Prof. DI (FH) Dr. Markus Gerschberger
  • Logistikum

Seite 2 von 5
FH Oberösterreich Logo