FH OberösterreichForschung & Entwicklung

Forscher_in des Monats

Prof.(FH) Dr. Julian Weghuber

Professor für „Molekulare Zellphysiologie“ im Studiengang „Lebensmitteltechnologie und Ernährung“ und Leiter der Arbeitsgruppe „Funktionelle Lebensmittel“ (14 MitarbeiterInnen) an der FH OÖ.


Promovierter Biologe/Genetiker mit starkem Background in Biophysik/Fluoreszenzmikroskopie, welcher durch seine 5-jährige Erfahrung als PostDoc an der Johannes Kepler Universität (JKU) von 2006-2010 begründet ist. Seine Forschung konzentriert sich auf die Entwicklung und Validierung von Hightech-Assays, um die Auswirkungen von sekundären Pflanzenstoffen im Vergleich zu synthetischen Substanzen auf molekularer Ebene zu charakterisieren. Weitere Forschungsschwerpunkte sind die Durchführung von klinischen Studien in Kooperation mit medizinischen Einrichtungen (Salzburger Landeskliniken, Klinikum Wels/Grieskirchen) zur Charakterisierung von pflanzlichen Inhaltsstoffen in-vivo, und die anwendungsorientierte Forschung mit Unternehmen der Lebens- und Futtermittelindustrie. Weghuber, dessen Habilitation an der JKU Linz unmittelbar bevorsteht, ist Leiter mehrerer F&E Projekte, u.a. von 2 FFG-Bridge Projekten. Ab 2017 wird er zusätzlich die operative Leitung des ersten K1-Zentrums in der Lebensmittelbranche (FFoQSI, 2017-2021; Hauptstandort Tulln; wissenschaftlicher Leiter Univ.-Prof. Dr. Martin Wagner) am Zentrumstandort Wels übernehmen. Er ist Coautor von 37 Forschungsarbeiten und Buchartikeln. Infos zu den Projektaktivitäten und Publikationen sind hier einsehbar:

http://www.fh-ooe.at/protein-interaction-lab/

http://publicationlist.org/julian.weghuber

 

FH-Prof. Dr. Julian Weghuber
Telefon: +43 5 0804 44403
E-Mail: julian.weghuber@fh-wels.at
Widok: Profil, Projekte & Publikationen

FH Oberösterreich Logo