FH OberösterreichForschung & Entwicklung

NewsForschung & Entwicklung

FH OÖ forciert Zukunftsthemen mit 5 neuen Plattformen

Fakultätsübergreifende Institute, angelegt als multidisziplinäre Plattformen, bündeln die Kompetenzen der Fachhochschule Oberösterreich rund um die Zukunftsthemen Produktion, Energie, Gesundheit, Lebensmittel / Ernährung sowie Mobilität / Logistik, die sich auch im strategischen Programm „Innovatives OÖ 2020“ wiederfinden. FH OÖ-ExpertInnen der Fakultäten in Hagenberg, Linz, Steyr und Wels arbeiten in Forschung und Lehre nun noch enger als bisher gemeinsam an innovativen, ganzheitlichen Lösungen für Wirtschaft, Wissenschaft und Gesellschaft.

Ab 2014 wird an der Fachhochschule Oberösterreich verstärkt fakultätsübergreifend und multi-disziplinär zu folgenden 5 Top-Themen geforscht, entwickelt und gelehrt:

Intelligente Produktion
Industrie 4.0 ist das Top-Thema in Industriekreisen. Die FH OÖ bietet dazu am Institut für Intelligente Produktion neben Steyrer Know-how in den Bereichen Produktionsmanagement und Logistik auch Welser Kompetenzen in der Werkstoff- und Produktionstechnik sowie modernste Informations- und Kommunikationstechnologien aus Hagenberg.

Energie
Nichts Geringeres als die Energietechnologien der Zukunft steht in diesem Institut im Mittelpunkt, das die Kompetenzen der Fakultäten in Hagenberg und Wels bündelt. Dabei trifft Expertise im Bereich Bioenergie, Biotechnologie, erneuerbare Energiesysteme und Ökoenergietechnik auf Energieinformatik.

Gesundheit / Alternde Gesellschaft / Medizintechnik
Als eine der zentralen Herausforderungen der Zukunft, erfordert dieses Themenfeld multidisziplinäre Lösungen. Dafür verbindet die FH OÖ Know-how aller vier Fakultäten in den Bereichen Medizintechnik, Bio- und Medizininformatik, Prozessmanagement und Sozialwissenschaften miteinander.

Lebensmittel / Ernährung
Für den Menschen essenziell, kommt unseren Lebensmitteln und deren Qualität und Sicherheit eine ganz besondere Bedeutung zu. Mit diesem Themenfeld setzen sich Welser LebensmitteltechnologInnen gemeinsam mit Hagenberger BioinformatikerInnen intensiv auseinander.

Mobilität / Logistik
Ohne Mobilität und Logistik herrscht Stillstand. Als komplexes Themengebiet bündelt die FH OÖ Expertise der Fakultäten Hagenberg, Steyr und Wels miteinander. Dabei trifft Werkstoff- und Produktionstechnik auf Automatisierungstechnik, Simulationen, Mess-und Prüftechnik, Logistikmanagement und IT. 

Die FH Oberösterreich setzt verstärkt auf die Zukunftsthemen Energie, Gesundheit/ Alternde Gesellschaft/ Medizintechnik, Intelligente Produktion, Lebensmittel/ Ernährung sowie Mobilität/ Logistik. Bildtext: FH OÖ

FH Oberösterreich Logo