FH OberösterreichForschung & Entwicklung

Projekte Ausgewählte Forschungsprojekte an der FH OÖ

Über 300 F&E-Projekte bearbeiten unsere ForscherInnen jährlich an unseren 4 Fakultäten. Dabei kooperieren sie mit über 600 nationalen und internationalen Partnern aus Wirtschaft und Wissenschaft.

Wahrnehmungsoptimiertes Reporting - EyeTracking

Entwicklung von Richtlinien für ein wahrnehmungsoptimiertes Design von Managementberichten unabhängig des Darstellungsmediums (Papier, Informations-Cockpit,...   mehr
Participants: | Perkhofer | Hofer | Grabmann | Illibauer | Loitz
  • Leiter: FH-Prof. Dr. Christoph Eisl
  • Controlling, Rechnungswesen und Finanzmanagement (CRF)

VirtualWorking

Die strategisch positionierte Entwicklung, Änderung und Neueinführung von Web 2.0 Konzepten und Technologien optimiert die Organisation von Unternehmen, stellt...   mehr
Participants: Auinger
  • Leiter: FH-Prof. Mag. Dr. Dietmar Nedbal
  • Digital Business

Trimodaler Umschlagplatz Hafen II - Effizienter Fluss durch digitale Vernetzung

Es wird ein intelligenter Kommunikationshub konzipiert, der alle Prozessbeteiligten der multimodalen Transportkette digital vernetzt. Zusätzlich werden Daten...   mehr
Participants: Flotzinger | Pell | Meingast | Stieninger | Koller | Grünanger | Harrer
  • Leiter: Andreas Pell BA MA
  • Logistikum

Smart Factory Lab

Aufbau eines standortübergreifenden vernetzten Technologie-Labors zur Entwicklung und Erprobung innovativer Technologien, Methoden und Konzepte für...   mehr
Participants: Affenzeller | Blaschek | Wolfartsberger | Spitzer | Egger | Zenisek
  • Leiter: FH-Prof. DI Dr. Herbert Jodlbauer
  • Produktion und Operations Management

Reifegradmodell Industrie 4.0

Entwicklung eines Reifegradmodells zum Feststellen des Ist-Zustandes sowie des Soll-Zustandes eines Unternehmens bezüglich des Reifegrads Industrie 4.0...   mehr
Participants: Schagerl
  • Leiter: FH-Prof. DI Dr. Herbert Jodlbauer
  • Produktion und Operations Management

QSemDTM: Digital Transfer Manager

Der Wachstumstrend “Digitalisierung” steht für das technologie- und unternehmensübergreifende Zusammenwachsen moderner Informations- und...   mehr
Participants: Brandtner | Stieninger
  • Leiter: FH-Prof. Mag. Dr. Dietmar Nedbal
  • Digital Business

LOG-VA Draht Logistik Konzept 2017

Die voestalpine Austria Draht GmbH („VAAD“) erzeugt am Standort Donawitz in einem konti-nuierlichen Walzprozess aus stranggegossenen und gewalzten Knüppeln...   mehr
| Gasperlmair
  • Logistikum

LOG-smartBOX

Das Projekt smartBOX will die wachsenden Mobilitätsbedürfnisse bei gleichzeitiger Ressourcenverknappung durch die Konzeption eines intelligenten und...   mehr
Participants: | Höfler | Gasperlmair
  • Logistikum

LOG-REWWay - Research and Education in Waterway Logistics

Das steigende Verkehrsaufkommen erfordert die Nutzung umweltfreundlicherer Verkehrsmittel. Die Verankerung des umweltfreundlichen Verkehrsträgers Donau und...   mehr
Participants: Putz | Haller | Jung | Wesp
  • Leiter: Dr. Lisa-Maria Putz BSc MA
  • Logistikum

LOG-ReSCUE - mit Resilienz zum Supply Chain und Unternehmenserfolg

Ziel ist es, die individuellen und organisatorischen Fähigkeiten in einem volatilen Marktumfeld zur Steigerung der Resilienz zu identifizieren und...   mehr
Participants: Ehrenhuber | Freinberger | Treiblmaier | Huemerlehner-Russmann
  • Leiter: FH-Prof. DI (FH) Dr. Markus Gerschberger
  • Logistikum

LOG-Q4 - Quattromodale Knotenpunkte

Q4 untersucht erstmalig die Auswirkungen quattromodaler Güterverkehrsknoten auf den Wirtschaftsstandort Österreich, die Metropolregion Wien-Schwechat und den...   mehr
Participants: Pfoser
  • Leiter: Dr. Lisa-Maria Putz BSc MA
  • Logistikum

LOG-protoPI - Modellentwicklung für ein regionales Physical Internet am Beispiel der Transporte zwischen OÖ und Stmk.

Teilladungen und Stückguttransporte beinhalten aufgrund der Natur ihrer Struktur, Mengen-schwankungen und der Unterschiede in Gewichten, Abmessungen, Terminen...   mehr
| Gasperlmair | Hörtenhuber
  • Leiter: Andreas Gasperlmair B.A. M.A.
  • Logistikum

LOG-Go2PI - Umsetzungswege zum Physical Internet

Es werden technische, informations- und prozesstechnische Guidelines für ein neutrales und offenes Geschäftsmodell der Distributionslogistik entwickelt. Dabei...   mehr
| Simmer | Gasperlmair | Hörtenhuber
  • Logistikum

LOG-Easy Travel - new mobility concepts in tourism

Im Projekt „EasyTravel" soll ein Komplettpaket für Urlauber entwickelt werden, die nicht mit dem eigenen PKW an-/abreisen. Für den Teil des Gepäcktransports...   mehr
| Gasperlmair | Hörtenhuber
  • Logistikum

LOG - Finca Relevante Trends in der Supply Chain frühzeitig erkennen und gezielt darauf reagieren können

Die Beschäftigung mit möglichen zukünftigen Entwicklungen beziehungsweise die Identifikation unternehmensrelevanter Einflussfaktoren ist für all jene...   mehr
| Treiblmaier | Rumpl | Faderl | Roth
  • Logistikum

LOG - Der Beitrag der Logistik zur effizienteren Nutzung der Verkehrsinfrastruktur in OÖ

Ziel ist die österreichweite, harmonisierte Bereitstellung von Verkehrslageinformationen, Prognosen und ein abgestimmtes österreichweites Ereignismanagement...   mehr
Winterer
  • Logistikum

LOG - ATROPINE - Fast Track to the Physical Internet

Das Modell des Physical Internet (PI) ist eine systemische Betrachtung der gesamten Value Chain aus unterschiedlichen Perspektiven der Disziplin Logistik. Die...   mehr
Participants: Vogeser-Kalt | Simmer | Haider
  • Leiter: FH-Prof. Mag. Dr. Oliver Schauer MBA
  • Logistikum

kNOw LINE - Understanding the Customer Journey for No-Line Commerce

Beim Kauf von Produkten verwenden KundInnen immer häufiger mehrere Touchpoints von Unternehmen. Das Projekt kNow-LINE untersucht, wie dieses KundInnenverhalten...   mehr
Participants: Auinger | Schreiner | Wetzlinger | Stieninger
  • Leiter: Mag. Werner Wetzlinger
  • Digital Business

ITS Austria West

Im Rahmen des Vorgängerprojektes „ITS Austria West“ wurde eine tragfähige Basis geschaffen, um ein Echtzeitverkehrslagebild für das Bundesland Oberösterreich...   mehr
Schauer | Pell | Meingast
  • Leiter: FH-Prof. Mag. Dr. Oliver Schauer MBA
  • Logistikum

Intelligent System for Traffic and Road-infrastructure relAted DAta

Straßenverkehrs- und -infrastrukturdaten verschiedener Datenbanken werden automatisch zusammengefasst, vervollständigt und mittels eines innovativen, online...   mehr
Participants: Pell | Stieninger | Nyamadzawo
  • Leiter: Andreas Pell BA MA
  • Logistikum

Seite 1 von 2
FH Oberösterreich Logo